Frankfurts köstliche Führung: “Tourlaub” in Sachsenhausen

Frankfurts köstliche Führung passt sich einfach nicht an!

Frankfurts köstliche Führung verlangt nämlich noch immer keine Mondpreise und ist deshalb wieder einmal alles andere als “trendy”. Ja, wir werden auch 2024 im Preis stabil bleiben und sind somit – in Sachen kulinarische Stadtführung Frankfurt – schon fast konkurrenzlos. Das können wir, weil wir eben alles selbst machen und nicht noch einen Guide extra bezahlen müssen Und wenn uns dann eine so schöne “Kritik” wie die Folgende vom letzten Samstag erreicht, möchten wir das auch gar nicht: “Es war wirklich sehr schön und hat uns sehr viel Spaß bereitet.” Kurz und knapp all das gesagt, was unser Antrieb ist. Insofern ist es vielleicht nur ein bisschen übertrieben, wenn Snacks & Stories selbst gern vom “Tourlaub” spricht: 2,5 kurzweilige Stündchen vor Hirn und Mündchen.

Frankfurts köstliche Führung ist nicht allein!

Wie heißt es doch so schön: “Die richtigen Leute am richtigen Platz und dann wird das was!” Nun, den richtigen Platz haben wir mit Frankfurt-Sachsenhausen gefunden. Die richtigen Leute aber, die gesellten sich erst nach akribischer Wahl dazu. Jetzt haben wir ein Team aus kulinarischen Partnern, das sich wirklich sehen lassen kann und das wie der Kaffee zum Kuchen passt. Die letzte Tour beispielsweise war hellauf begeistert von der apfelweinhandlung.de die von Anfang an ein fester Bestandteil unserer Stadtführung durch Frankfurt-Sachsenhausen ist. Keiner der anwesenden Teilnehmer hätte gedacht, dass unser Nationalgetränk dann doch so munden kann.

Rechtzeitig buchen ist schon wichtig!

Wenn Sie nun neugierig geworden sind, auf die köstliche Stadtführung Frankfurt, dann empfehlen wir Ihnen dringend, Ihren Start nicht zu lange hinauszuzögern. Das Frühjahr kommt und wir sind jetzt schon gut nachgefragt. Panisch sollten Sie deshalb aber auch nicht werden, denn wir sind ja flexibel. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an, dann können wir gemeinsam einen Termin finden, der – auch das machen wir anders – sehr flexibel sein kann. Schließlich geht es bei Ihrem “Tourlaub” zwar nicht um die schönsten Wochen des Jahres, aber immerhin doch um ein paar genussvolle Momente. Das ist ja auch schon was. Frankfurts köstliche Stadtführung freut sich schon.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

Weitere Stories:

EnglishGerman