Stadtführung mit Essen in Sachsenhausen

Stadtführung Frankfurt

Stadtführung mit Essen ist nicht neu!

Wer sich auf einen kulinarischen Rundgang in Frankfurt freut, der lobt immer wieder die Idee, sowas auf die Beine zu stellen. “Wunderbar” oder “Toll, dass es sowas gibt” sind hier die gebräuchlichen Lobeshymnen. Doch gerade für den Gründer von Snacks & Stories ist das ganze Thema nicht so ganz aktuell. Warum? Ganz einfach: Als er vor über 15 Jahren in die Brückenstraße in Sachsenhausen zog, agierte er erstmal schüchtern. War auch klar. Frisch vom Lande kommend musste man sich ja zunächst eingewöhnen. Vorsichtig erkundete man also die Kneipen und Clubs der Gegend. Der Gedanke an eine Stadtführung mit Essen war da noch ganz weit weg. Die Idee war noch nicht einmal geboren.

Wie alles begann.

Irgendwann kam dann der Tag bzw. die Woche, in der auf der Brückenstraße das erste Straßenfest stattfinden sollte. Zunächst mal – typisch deutsch – überwog dann allerdings die Skepsis. Braucht Frankfurt wirklich noch ein Straßenfest? Wer will denn da hingehen? Der Pessimismus schlich sich auch in den Verfasser dieser Zeilen. Aber nur, bis er die ersten Bierchen intus hatte und sein Mundwerk gemeinsam mit dem gelernten Marketingwissen das Ruder übernahmen. Er nahm sich vor, im nächsten Jahr die Werbetrommel zu rühren. Es galt, die köstlichen Speisen besser anzupreisen. Eine Idee nahm zart Ihren Lauf.

Stadtführung mit Essen? Kannste vergessen.

Ganz im Gegenteil. Denn im Jahr darauf machte er rhetorisch Appetit auf die Spezialitäten des Brückenstraßenfests. Doch nicht nur das: Er versorgte die Besucher auch mit Informationen über das Viertel. Historisch und lustig ging es zu. Und da Lachen auch ihn glücklich machte, wurde er zum Repräsentant in eigener Sache. Er führte fortan durchs Nordend. Selbst das Bahnhofsviertel war vor ihm nicht sicher. Doch sein Herz hing bzw. hängt nun mal an Sachsenhausen. Deshalb führt er jetzt schwerpunktmäßig dort und stellt so köstliche Originale wie die Apfelweinhandlung.de vor. Die Buchung ist einfach. Der Spaß zweifach.

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Weitere Stories: